Ökologie und Energie

Die eigenen Wasserrechte sind übrigens einer der Gründe, weshalb Treude & Metz die Rohware 12-fach waschen kann:

Das garantiere ich mit meinem Namen: Dr. Paul-Friedrich Metz

Das kenn Sie aus dem eigenen Haushalt: Wasser ist teuer…, besonders das Abwasser. Bei einem Rohfedern-Veredelungsprozess und den Waschvorgängen brauchen wir genauso viel Wasser, wie ein 4 Personen-Haushalt…in 2 Monaten…

Nicht zuletzt der hohen Wassernebenkosten wegen, sind seit 1960 über 80% der deutschen Bettfedernfabriken geschlossen worden. Der Kostendruck und die Umweltauflagen für das „Klären der Abwässer“ bedeuteten für viele Betriebe das aus.

Wir klären selbst und führen das entnommene Wasser kontrolliert und absolut sauber der Laasphe wieder zurück. Nur deswegen können wir 12 komplette Waschvorgänge mit entsprechender Trocknung garantieren.

Über ein Blockheizkraftwerk (BHKW) produzieren wir umweltschonend Strom für die Trocknung. Ein hochmodernes Energiemanagement macht´s möglich!

 

Weitere Informationen finden Sie hier als PDF-Download

© 2016 Treude & Metz GmbH & Co. KG | Daunen- & Bettfedernfabrik • Postfach 10 14 63 • 57326 Bad Laasphe • Königstr. 4 • 57334 Bad Laasphe • Tel.: +49 (0) 27 52 / 20 84 -0 • Fax: +49 (0) 27 52 / 70 14 • E-Mail: info@treude-metz.com
Besuchen Sie auch: