Komfort – Zudecken

Ihre Zudecke muss wie für Sie gemacht sein.

Voraussetzung für Leistungsfähigkeit und Fitness am Tag ist der erholsame Schlaf in einer für Sie eigens gefertigten Zudecke.

Dabei wird als Hülle die für unsere Firma entwickelte Komfort-Zonen-Zudecke aus verschiedenen Batisten empfohlen. Diese verteilt die „Prima-Klima-Öko-Daunen“ optimal, auf den Körper abgestimmt, verteilt in speziellen Klimazonen.

Die empfohlene Typenklasse ergibt sich aus den Menschen angegebenen Daten übertragen in das patentierte „Dr. Metz Beratungssystem“.

Für unser gesamtes Sortiment empfehlen wir eine für das Haus Treude & Metz entwickelte Komfort-Zudecke mit weißen, neuen, reinen Gänsedaunen, Klasse I, 100% Daunen.

Vorteile Ihrer Komfort – Zonen – Zudecke:

Für das persönliche Wohlfühlen und eine lebensbejahende Aktivität und Leistungsfähigkeit am Tage, ist eine erholsame Nachtruhe zwingend erforderlich.

Das heißt, dass jeder Schläfer eine auf seine individuellen Ansprüche gefertigte Zudecke haben sollte.

Schlafgewohnheiten wie zum Beispiel das beheizte Schlafzimmer im Winter oder das Schlafen bei offenem Fester sind Kriterien, die selbstverständlich bei der Auswahl der neuen Zudecke eine wichtige Rolle spielen. Dabei werden bei der Auswahl der persönlich richtigen Zudecke die Leistungsfähigkeit des Füllmaterials und die Körperanpassung der neuen Zudecke exakt berücksichtigt.

Je hochwertiger ein Daunen-Füllmaterial, desto besser wird die Feuchtigkeit abtransportiert. Ein gleichmäßiges, angenehmes Wohlfühlklima unter Ihrer Komfort-Daunendecke wird so erzeugt. Dies ist die Grundvoraussetzung für Ihren gesunden, erholsamen Schlaf!

Wichtig:

• optimale Körperanpassung durch eine Außenzone der Bettdecke; diese umschließt Ihren Körper und hält Sie dadurch warm; Zugluft kann nicht in die geschlossene Betthöhle eindringen.

• beste Körperanpassung an Ihren Schulterbereich: Am leichtesten gefüllt und verrutschfest extra abgesteppt, um den Abschluss zwischen Ihrer Schulter und Ihrem Hals zu erzielen. Dadurch entsteht ein kuscheliger Gesamtabschluss der Betthöhle auch im Schulter – Hals – Nacken – Kinnbereich.

• dicker gefüllter Fußbereich, da niemand mit kalten Füßen einschlafen kann…eine ganz spezielle Fußwärmezone, die Bettschühchen und Heizdecken überflüssig macht.

• individuelle Verteilungsmöglichkeiten der Daunenfüllung in den drei Mittelzonen bietet diese Decke zusätzlich an. Mehr Wärme nach unten zu den Füßen oder mehr nach oben zum Hals.

• Zusätzlich kann die Füllmenge innerhalb der Decke individuell (weniger und mehr) variiert werden (z. B. bei Menschen mit Rheuma), je nach Wärmebedarf.

• Sowohl die Reinigung als auch die Zufüllung der Decke ist generell auch nachträglich jederzeit möglich. Das ist ein großer Vorteil gegenüber industriell mit rechteckigen Kästchen hergestellte Kassetten-Bettdecken.

© 2016 Treude & Metz GmbH & Co. KG | Daunen- & Bettfedernfabrik • Postfach 10 14 63 • 57326 Bad Laasphe • Königstr. 4 • 57334 Bad Laasphe • Tel.: +49 (0) 27 52 / 20 84 -0 • Fax: +49 (0) 27 52 / 70 14 • E-Mail: info@treude-metz.com
Besuchen Sie auch: